Von Kindesbeinen an bin ich mit Tieren groß geworden, mit Hunden, Katzen, Eseln, Pferden und noch vielen mehr.

Nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten gemacht und viele Jahre in der Veterinärmedizin gearbeitet.

In dieser Zeit besuchte ich bereits diverse Fortbildungen im Bereich der Tierphysiotherapie und entschied mich für das Studium der Tierphysiotherapie an dem IfT- Institut für Tierheilkunde.

Das Wichtigste für mich ist die bestmögliche Behandlung für Ihr Tier. Dabei hilft mir mein umfangreiches tiermedizinisches Wissen und mein Gespür für das Tier. Zu meinen Patienten gehören Hunde, Katzen, Kaninchen und Pferde aus Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Berlin und Umland.