• Massagen/ Dehnungen
  • Manuelle Therapie
  • aktives und passives Bewegungstraining
  • Narbenbehandlung
  • Akupunktur
  • Lasertherapie
  • Blutegeltherapie
  • Gerätetraining
  • Lymphdrainage

Zusätzlich für Hunde:

  • Magnetfeldtherapie
  • Therapeutischer Spaziergang mit individuell angepassten Übungen